Besuch beim Maronibrater

Endlich war es so weit. Der heißersehnte Ausflug zum Maronibrater stand auf dem Programm.

Praktikantinnen der BAfEP fertigten Detailkarten für den Weg zum Maronibrater an. Sie dienten als Wegweiser und machten die Kinder so auf markante Punkte der Stadt aufmerksam. Visuelle Wahrnehmung wurde sensibilisiert, und wir übten uns im richtigen Verhalten im Straßenverkehr.

Das schönste Erlebnis jedoch war der eigene Einkauf der Maroni. Jedes Kind kaufte eigenständig ein und erhielt eine Tüte mit der beliebten Frucht.

An den Gesichtern der Kinder konnte man sehen, wie köstlich es schmeckte. Gestärkt machten wir uns danach wieder auf zum Kindergarten, wo die Kinder beim Abholen sehr eifrig von ihrem Ausflug berichteten.

Manuela König | Gruppe 1

Print Friendly, PDF & Email