Ein Tag auf der Schallaburg

Am 19. März unternahm die 1EB mit ihrem Klassenvorstand Mag. Rainer Kalteis eine Exkursion auf die Schallaburg.
Es war kein üblicher Ausstellungsbesuch, sondern an diesem Tag fungierten die Schülerinnen und Schüler sozusagen als Versuchskaninchen. Da die Museumspädagogen ihre Konzepte für Kinder und Jugendliche unterschiedlichen Alters erproben wollten, wurde die 1EB eingeladen, die einzelnen museumspädagogischen Module zu durchlaufen und danach ein Feedback zu geben. Dabei lernten wir viel über die Beziehungen der Mittelmeerländer zueinander und konnten bei einer interaktiven Schallaburg-Führung auch noch den größten Feind im Mittelalter, die Kälte, hautnah erleben.

Mag. Rainer Kalteis

Print Friendly, PDF & Email