Körperwahrnehmung

Wohlbefinden erleben, indem man sich selbst spürt

Die Kinder vermittelten mir immer wieder das Bedürfnis, sich selbst bewusster zu spüren, ihren Körper gezielter wahrzunehmen und dabei natürlich auch Spaß zu haben. So entwickelten wir im Laufe der vergangenen Monate gemeinsam unterschiedliche Angebote, die der Körperwahrnehmung, dem Bedürfnis nach körperlicher Nähe und der emotionalen Sicherheit entgegen kamen.

Zusätzlich wurde dabei auch das Gemeinschaftsgefühl, mathematisches Grundverständnis und das gezielte Unterscheiden von Materialien gefördert.

                          Elisabeth Jägermüller, Gruppe 3

 

Print Friendly, PDF & Email