Saft pressen

Im Herbst brachten uns wieder viele Eltern Äpfel und Birnen, die wir in der Gruppe zu Saft verarbeiteten.

Die Kinder waren beim Waschen, Schneiden und Pressen des Obstes – so wie auch bereits in den Jahren zuvor – enthusiastisch dabei. Dabei konnten sie feinmotorische Fertigkeiten erproben und verfeinern, Einblick in Arbeitsabläufe gewinnen, sich am eigenen Können erfreuen und dabei soziale Beziehungen pflegen. Wir boten den Eltern und anderen Interessierten auch diesmal den hergestellten Saft gegen freiwillige Spenden an. Diese werden in Gartenprojekte und Spielmaterialien für die Kinder investiert. Für die Kinder war diese Aktivität ein außergewöhnliches und tief beeindruckendes Erlebnis.

Wir freuen uns, dass wir mit unserer Obstpresse das Saftpressen als Fixpunkt auch in den kommenden Jahren fortführen können.

Print Friendly, PDF & Email