Sommersportwoche

Eine Sommersportwoche der Superlative!

Die zweiten Klassen BASOP und BAfEP verbrachten traditionsgemäß in der zweiten Schulwoche ihre Sommersportwoche in Seeboden am Millstättersee.

Alle hatten sich auf sonnige Tage mit Wasser- und Outdoor-Sport gefreut, doch das schlechteste Wetter seit Jahren stellte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor besondere Herausforderungen.

Hier gilt aber ein großes Lob allen Schülerinnen und Schülern, die sich dadurch ihre gute Laune und Motivation beim Surfen, Segeln, Kajakfahren, Klettern, Inlineskaten, Reiten, Moutainbiken, Tennisspielen und Golfen nicht verderben ließen, sodass man wieder einmal sagen kann:
Es war wunderschön in Kärnten und alle haben jede Menge erlebt, egal ob beim Sporteln oder beim kreativen Gestalten zwischendurch oder beim Schwimmen bei frostigen Temperaturen im See.

Print Friendly, PDF & Email