Spendenaktion Kinderbauernhof

Die engagierte JRK-Gruppe der BASOP/BAfEP St. Pölten unter der Leitung von Bettina Feiertag konnte am Tag der offenen Tür durch einen Flohmarkt und eine Tombola Spenden für den Kinderbauernhof Eschenau sammeln. Dort verbringen Kinder aus sozial benachteiligten Familien ihre Wochenenden und Ferien. Um ihnen eine unbeschwerte Weihnachtszeit zu ermöglichen, wurden am 1. Dezember 2016 an Dagmar Gratz, die ehrenamtliche Obfrau des Vereins »Chance für das Kind – Chance für alle«, € 875,– übergeben.

spendenaktion_kinderbauernhof

 

 

 

 

 

 

 

Von links nach rechts: Bettina Feiertag, Daniela Eckel, Julia Borst, die Obfrau Dagmar Gratz, Rubina Walzer, AV Claudia Hengst, Gabriel Bergel, Herr Direktor Friedrich Gonaus

 

 

Print Friendly, PDF & Email