Theater der Jugend 20/21

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

„Theater der Jugend“ stellt ein Angebot dar, über welches Schülerinnen und Schüler im Laufe eines Schuljahres regelmäßig Theaterkarten für Aufführungen (Abendveranstaltungen) an verschiedenen Wiener Spielstätten zu günstigen Preisen nutzen können.

Es handelt sich dabei um ein Abonnement, das dieses Schuljahr voraussichtlich Folgendes beinhaltet:

  • der Besuch eines Musicals
  • fünf weitere Theaterstücke – die konkreten Stücke werden erst im Laufe des Jahres festgelegt, da die Spielpläne abzuwarten sind – wir werden uns aber um eine bunte und spannende Mischung bemühen, damit für jede und jeden etwas dabei ist.
  • zehn Ausgaben des Theater- und Kulturmagazins „Bühne“

Die Vorstellungen finden alle in Wien statt. Bei diesem Angebot handelt es sich um eine schulbezogene Veranstaltung (mit Aufsichtspflicht der LehrerInnen). Die An- & Rückreise kann mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten (Anmeldeformular) in Eigenverantwortung erfolgen. Wir bieten zu jedem Termin eine gemeinsame An- & Heimreise mit der ÖBB und den Wiener Linien in Begleitung einer Lehrperson vom und zum Bahnhof St. Pölten an. Die Fahrt ist somit für TOP-Jugendticket-Besitzerinnen und -Besitzer gratis.

Die genauen Spielstätten und Termine werden im Laufe des Jahres festgelegt und bekanntgegeben. Auf diverse Veranstaltungen wie Projektwochen oder Ähnliches wird natürlich Rücksicht genommen. Die Vorstellungen finden an unterschiedlichen Wochentagen statt (nicht Fr, Sa, So!).

Aufgrund der Covid-19-Situation müssen die Karten heuer personalisiert ausgestellt werden, Karten sind daher nicht auf andere Personen übertragbar. Detaillierte Informationen (Beginnzeit, Endzeit, Veranstaltungsort, Treffpunkt für die gemeinsame Anreise, Hinweise zum Stück etc.) werden zirka ein Monat vor der jeweiligen Vorstellung per Mail bekanntgegeben.

Anmeldeschluss: Di, 22. September 2020 mittels ausgefüllten Anmeldeformulars

Kosten: Für das Abonnement ist bis zum 15. Oktober 2020 ein
Gesamtbetrag von 110 € auf folgendes Konto zu überweisen:

Empfänger: BASOP-BAfEP St. Pölten
IBAN: AT08 0100 0000 0538 0426; BIC: BUNDATWW

Verwendungszweck: Theater der Jugend, Vor- und Nachname
des/der Teilnehmers/-in

Die Kosten sind „großzügig“ geschätzt und beinhalten das Abonnement (sechs Vorstellungen sowie die Zeitschrift Bühne) und eine sogenannte Berechtigungskarte, die zu jeder Vorstellung mitzunehmen ist. Die genauen Fixkosten können aufgrund der unterschiedlichen Vorstellungspreise erst am Ende des Jahres berechnet werden – ein etwaiges „Guthaben“ wird mit Schuljahresende refundiert.

In diesem Sinne würden wir uns über viele Theaterbegeisterte freuen, die mit uns gemeinsam die verschiedenen Bühnen Wiens besuchen wollen.

Mag.a Hanna Tavolato & Mag. Peter Pumpler

Print Friendly, PDF & Email