Wandertag 1SPA/1SPB

Bei herrlichstem, aber etwas kühlem Wetter bestiegen die mehr als 60 Schüler/innen der 1SPA und der 1SPB unter der Obhut von Mag.ª Monika Zöttl (Klassenvorständin der 1SPB), Mag. Wolfgang Gruber (Klassenvorstand der 1SPA) und Mag.ª Gudrun Schawarz am Donnerstag, dem 1. Okt. 2015, erwartungsvoll den Zug am Hauptbahnhof St. Pölten nach Kreisbach im Traisental. Von der dortigen Haltestelle ging’s – recht flott und beschwingt – per pedes weiter. Ziel: die 594 m hoch gelegene Ochsenburger Hütte der Naturfreunde St. Georgen/Steinfeld auf der Rudolfshöhe. Nach der einen oder anderen kurzen Rast und nach einigen Spielen, z.B. Seilziehen, erreichten wir unseren Endpunkt, wo wir uns ausgiebig »labten«, austauschten und das sich darbietende herrliche Panorama genossen. Solcherart gestärkt, traten wir dann – G. s. D. zeitgerecht – den Rückweg an. Ob der Beschwingtheit des Abstiegs und aufgrund der angeregten Gespräche übersah nämlich das Gros der Gruppe eine Abzweigung. Das »Malheur« hielt sich aber in Grenzen. Trotz der etwas längeren Strecke erreichten alle problemlos den Zug, der uns wieder sicher nach St. Pölten zurückbrachte.

Die entspannte und fröhliche Stimmung während dieses halbtägigen Wandertags lässt den berechtigten Schluss zu, dass er nicht nur aus der Sicht der Begleitlehrer/innen als ein sehr gelungener bezeichnet werden darf …

Print Friendly, PDF & Email