Workshop „Depression …

… hat viele Gesichter“

Rund 400.000 Österreicher/innen leiden darunter…
Rund 250.000 befinden sich in hausärztlicher Behandlung…
Rund 130.000 bekommen eine Diagnose Depression…
Rund  36.000 werden optimal behandelt…

Im Rahmen des IP-Unterrichts besuchten die Schüler/innen der 5SPA/5SPB am 11.12.2019 einen Workshop zum Thema „Depression hat viele Gesichter“.

Mag.a Carmen Bintinger-Kaiser, Gesundheitspsychologin,
Mag. (FH) Florian Ruhs, Sozialarbeit PSD Caritas St.Pölten,
leiteten die Veranstaltung und informierten die Schüler/innen über die Ursachen, Erkennungs- und Behandlungsmöglichkeiten von Depressionen.

 Der Austausch mit einer betroffenen Person, die aus ihrem Krankheitserleben berichtete, erwies sich als besonders wertvoll.

Mag.a Monika Zöttl

 

Print Friendly, PDF & Email