Jeux Dramatiques
BASOP BAfEP LOGO

SEMINAR »Jeux Dramatiques mit Kindern«

Jeux Dramatiques ist ein Rollenspiel der besonderen Art, macht enorm viel Spaß und fördert die Persönlichkeitsentwicklung wie auch das Gemeinschaftsleben. Tücher, Klamotten und Accessoires verleihen dem Spiel eine besonders reizvolle Note. Spieler mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen werden durch die nonverbale Ausdrucksform vereint. Jeux Dramatiques ist in Gruppen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Muttersprachen wie auch im heilpädagogisch-integrativen Bereich einsetzbar.

 

Die Teilnehmer*innen werden an diesem Wochenende einen ersten Einblick an Spielideen der Jeux-Dramatiques erhalten. Wir wollen diese ganz praktisch erleben und uns dann die Rolle der Spielleitung ansehen. Die Einheiten richten sich nach den Bedürfnissen der Kinder im Alter von ca. 3 – 6 Jahren. Eine Umsetzung in den beruflichen Alltag ist daher (parallel) sehr gut möglich.

Das Seminar richtet sich an Kindergarten- und Sonderkindergartenpädagog*innen, ist aber auch für Horterziehe*innen, Sozialpädagog*innen und (Sonder-) Schulpädagog*innen interessant.

  
Termin: Fr, 27.08.2021 von 15:00 - 18:00 Uhr &
              Sa, 28.08.2021 von 9:00 - 17:00 Uhr
 
Ort: Bildungsanstalt für Elementarpädagogik in St. Pölten,
        Dr. Theodor Körner Straße 8
 
Kurskosten:   90 € (Schüler*innen/Student*innen Ermäßigung 60 €)
 
Materialbeitrag:   20 € (wird vor Ort von der Seminarleitung eingehoben)

Kontakt

Bundes-Bildungsanstalt für
Sozial- und Elementarpädagogik
A-3100 St. Pölten, Dr. Theodor Körner-Straße 8

T: +43 (0) 27 42 74 354, F: +43 (0) 27 42 71 684

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulkennzahl: 302820
UID-Nummer: ATU41185702

qr Adresse

Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden um wichtige Neuigkeiten per Email zu erfahren.
* Pflichtfeld

Kurze Schul – Präsentation

Kolleg – Präsentation

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.