Natur- und GartenReich
BASOP BAfEP LOGO

Natur- und GartenReich

Kinder, die das Naturreich/Gartenreich (unseren Garten) und das SteinReich (unseren Steingarten) besuchen, haben hier einen Platz zum Bewegen, können mit allen Sinnen die Natur erforschen und Freunde treffen.
Sie können entspannen, Naturvorgänge erleben, Ideen umsetzen. Ein gemeinsames Erkunden, ein Staunen.

Rollenspiele entstehen durch das Einbeziehen von Naturmaterialien (Nüsse sammeln, Nüsse knacken), dabei ist das Fühlen ganz wesentlich.
Viele Naturmaterialien wie Blätter oder Gräser können betrachtet und benannt werden. Oder diese werden einfach nur gesammelt um damit zu spielen.
Sie werden Tiere finden, diese bestaunen und beobachten und dabei den richtigen Umgang lernen.

Etwas Besonderes ist auch das Kochen mit Erde, Sand und Regenwasser. Gekocht wird mit alten Messingkochtöpfen und Kochutensilien, wie Holzbrettern. Auch Steine, Stöcke und Rohre können dabei mit eingebaut werden.
Im Sand wird auch mit Schaufeln und Sandspielformen gegraben und gespielt.

Auch haben die Kinder hier die Möglichkeit, mit verschiedenen Fahrzeugen zu fahren. Dabei lernen sie das gegenseitige Ausweichen, genauso wie Verkehrs-ähnliche Regeln aufzustellen. Zum Bewegen gibt es Rutschen, eine Wippe, Klettergeräte und eine Nestschaukel.
Die Bewegungsangebote im Garten sollen beinhalten: Gleiten und Rutschen; weit schwingendes Schaukeln; Bewegungskunststücke lernen und vorführen, an und mit Sportgeräten intensiv spielen; Hochspringen und Hochsteigen und von oben kontrolliert hinabspringen; Höhe erklettern und Ausschau halten; einen lustvollen, spielerischen Umgang mit Bällen;
Bei Regenwetter erleben wir auch das Naturreich wieder ganz anders. Ein großes Erlebnis dabei ist es, in eine Regenpfütze zu steigen. Hier können wir Spuren im Matsch hinterlassen und diese anschließend betrachten. Den Regen und den Matsch auch einmal zu spüren, das ist dabei das Wesentliche.

StadtReich

Kontakt

Bundes-Bildungsanstalt für
Sozial- und Elementarpädagogik
A-3100 St. Pölten, Dr. Theodor Körner-Straße 8

Expositur / Kunstpädagogik
Zugang: Linzer Straße 37
Eingang: Schulring 3 (Rückseite)

T: +43 (0) 27 42 74 354, F: +43 (0) 27 42 71 684

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulkennzahl: 302820
UID-Nummer: ATU41185702

qr Adresse

Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, um wichtige Neuigkeiten per E-Mail zu erfahren.

* Pflichtfeld

Schul – Präsentation

Kolleg – Präsentation